Inhalt

Bodenrichtwerte Gemeinde Huy

Zur Berechnung der neuen Grundsteuer müssen Eigentümer ab 1. Juli 2022 Informationen zu Grundstücken an die Finanzbehörden melden. Unter anderem wird die Angabe des Bodenrichtwertes (BRW) gefordert.


Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert (Preis) für die meisten Grundstücke mit im Wesentlichen gleichen Nutzungs- und Wertverhältnissen.

Als Unterstützung für Ihre Grundsteuererklärung erhalten Sie in der folgenden Tabelle die Bodenrichtwerte (Stand 01.01.2022) aller Ortschaften der Gemeinde Huy:

Ortschaft
Bodenrichtwert
Aderstedt
10
Anderbeck
12
Badersleben
20

Dedeleben
    Westerburg

16
10

Dingelstedt
    Röderhof
    Mönchhai

25
12
5
Eilenstedt
    Haus Nienburg
12
6
Eilsdorf
10
Huy-Neinstedt
    Wilhelmshall
12
5
Pabstorf
10
Schlanstedt
10
Vogelsdorf
12